Angebote zu "Schulz" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Brotbackform, Backform 31cm, rechteckig zum Kuc...
6,07 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Brotbackform, Backform 31cm, rechteckig zum Kuchen, Brot Backen Backform Lang 31cm, Breit 11,4-15,3cm perfekt geeignet für Kuchen und Brot Antihaftbeschichtung

Anbieter: ManoMano
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Backform Springform mit 2 Böden 28cm zum Kuchen...
9,57 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Backform Springform mit 2 Böden 28cm zum Kuchen Backen Springform mit 2 Böden Ø 28cm perfekt geeignet für Biskuit, Früchtekuchen, Käsekuchen Antihaftbeschichtung

Anbieter: ManoMano
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Lotto will was werden, Hörbuch, Digital, 1, 79min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußballerin, Ingenieurin oder Berufeausdenkerin... Im Kopf Berufe ausprobieren macht Spaß. Das ist wie Verkleiden ohne Kostüme, findet Lotto. Und man kann sogar Nilpferdpflegerin, Wahrsagerin oder Gummibärchendesignerin werden. Am liebsten jeden Tag etwas Anderes. Am Montag Raketenchefin, damit die Aliens endlich Bananen und Wasser kriegen. Am Dienstag eine Zirkusdirektorin mit Konfetti, Zuckerwatte und Zersägetricks. Und am Mittwoch Sultanine - nicht die im Kuchen, sondern die Chefin eines ganzen Landes. Und wenn das nicht klappt, wird sie eben Berufeausdenkerin. Darin ist sie nämlich richtig gut! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ilona Schulz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoco/000203/bk_hoco_000203_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch der Region Uelzen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfreulicherweise sind Tendenzen der Rückbesinnung zu gesunden, regionalen Spezialitäten zu erkennen. Kochen mit qualitativ hochwertigen Produkten aus regionaler Herkunft ist wieder angesagt. Gemeinsames Kochen und Essen mit der Familie und Freunden als gesellschaftliches und kommunikatives Ereignis erhält wieder mehr Zuspruch. Herzlichen Dank an Sarah Schulz und alle Rezeptgeber/innen für dieses Kochbuch, welches hoffentlich viele Interessierte findet." (Thomas Schulz, Bürgermeister der Samtgemeinde Suderburg)Zwischen Hamburg und Hannover in der östlichen Lüneburger Heide liegt der Landkreis Uelzen. Land- und Ernährungswirtschaft sind in der Region zu Hause. Ackerflächen, Wälder und wunderschöne Dörfer prägen die Landschaft. Die Landwirte bauen vor allem Getreide, Mais, Zuckerrüben und Kartoffeln an, die als Heidekartoffeln weit über die Region hinaus bekannt sind und Absatz finden.Die Heidekartoffel ist aus den Küchen der Region nicht wegzudenken. Wild aus heimischen Wäldernist genauso ein Genuss wie die typische Heidschnucke. Aber auch leckere Salate, Suppen, Desserts und Getränke mit Zutaten von Feld, Wald und Wiesen finden Sie in den Rezepten. Und dann sind da noch die Torten und Kuchen von traditionell bis modern mit Zutaten von Buchweizen über Äpfel, Kartoffeln und Kürbis bis hin zu Heidelbeeren.Eine nicht nur kulinarische Reise durch den Landkreis Uelzen erwartet Sie in diesem Buch. Auch allerlei Geschichte und Geschichten zu Land und Leuten hält das Heimatkochbuch Uelzen bereit. Selbst heute noch klappert die Mühle am rauschenden Bach. Tauchen Sie ein in die Texte zu Mühlen, zur Ellerndorfer Wacholderheide, zum Hundertwasserbahnhof oder zu den Heideklöstern."Viele Haushalte und Gastronomen wissen es zu schätzen, vielfältige Agrarprodukte quasi direkt vor der Haustüre zu haben und diese dann zu leckeren Gerichten verarbeiten zu können. Dazu zählt übrigens auch Spargel mit Heidekartoffeln, meine ganz persönliche Lieblingsspeise. Damit auch Sie als Leser dieses Kochbuches in den Genuss dieser Leckereien kommen können, haben zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Uelzen entsprechende Rezepte und Fotos beigesteuert. Jedes einzelne Gericht wird Sie begeistern! Neben all diesen Speisen, die meine ganz persönliche Wertschätzung unserer regionalen Lebensmittel auf den Punkt bringt, erwarten Sie in diesem Kochbuch rund 300 Fotos aus der Region, dazu etwa 20 Geschichten über Land und Leute." (Dr. Heiko Blume, Landrat)

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch der Region Uelzen
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfreulicherweise sind Tendenzen der Rückbesinnung zu gesunden, regionalen Spezialitäten zu erkennen. Kochen mit qualitativ hochwertigen Produkten aus regionaler Herkunft ist wieder angesagt. Gemeinsames Kochen und Essen mit der Familie und Freunden als gesellschaftliches und kommunikatives Ereignis erhält wieder mehr Zuspruch. Herzlichen Dank an Sarah Schulz und alle Rezeptgeber/innen für dieses Kochbuch, welches hoffentlich viele Interessierte findet." (Thomas Schulz, Bürgermeister der Samtgemeinde Suderburg)Zwischen Hamburg und Hannover in der östlichen Lüneburger Heide liegt der Landkreis Uelzen. Land- und Ernährungswirtschaft sind in der Region zu Hause. Ackerflächen, Wälder und wunderschöne Dörfer prägen die Landschaft. Die Landwirte bauen vor allem Getreide, Mais, Zuckerrüben und Kartoffeln an, die als Heidekartoffeln weit über die Region hinaus bekannt sind und Absatz finden.Die Heidekartoffel ist aus den Küchen der Region nicht wegzudenken. Wild aus heimischen Wäldernist genauso ein Genuss wie die typische Heidschnucke. Aber auch leckere Salate, Suppen, Desserts und Getränke mit Zutaten von Feld, Wald und Wiesen finden Sie in den Rezepten. Und dann sind da noch die Torten und Kuchen von traditionell bis modern mit Zutaten von Buchweizen über Äpfel, Kartoffeln und Kürbis bis hin zu Heidelbeeren.Eine nicht nur kulinarische Reise durch den Landkreis Uelzen erwartet Sie in diesem Buch. Auch allerlei Geschichte und Geschichten zu Land und Leuten hält das Heimatkochbuch Uelzen bereit. Selbst heute noch klappert die Mühle am rauschenden Bach. Tauchen Sie ein in die Texte zu Mühlen, zur Ellerndorfer Wacholderheide, zum Hundertwasserbahnhof oder zu den Heideklöstern."Viele Haushalte und Gastronomen wissen es zu schätzen, vielfältige Agrarprodukte quasi direkt vor der Haustüre zu haben und diese dann zu leckeren Gerichten verarbeiten zu können. Dazu zählt übrigens auch Spargel mit Heidekartoffeln, meine ganz persönliche Lieblingsspeise. Damit auch Sie als Leser dieses Kochbuches in den Genuss dieser Leckereien kommen können, haben zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Uelzen entsprechende Rezepte und Fotos beigesteuert. Jedes einzelne Gericht wird Sie begeistern! Neben all diesen Speisen, die meine ganz persönliche Wertschätzung unserer regionalen Lebensmittel auf den Punkt bringt, erwarten Sie in diesem Kochbuch rund 300 Fotos aus der Region, dazu etwa 20 Geschichten über Land und Leute." (Dr. Heiko Blume, Landrat)

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Pfälzer Kartoffel-Buch
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kartoffelanbau ist in der Pfalz seit 1665 belegt - kein Wunder, dass es hier Kartoffelrezepte la Mass la Meng gibt!Mit 60 Rezepten stellt Gina Greifenstein die ganze Bandbreite der Kartoffel vor. Dazu gehören im ersten Kapitel die Rezepte aus dem Topf mit den berühmten "Hoorische" (Kartoffelknödel halb und halb), aber auch gekochte Kartoffelknödel, Suppen, unterschiedlich gewürzte Pürees oder Gnocchi. Im Kapitel aus dem Backofen gibt es gefüllte Kartoffeln, Blech- und Ofenkartoffeln, Aufläufe, aber auch eine Kartoffel-Lasagne und Pizza. Aus der Pfanne serviert Gina Greifenstein drei verschiedene Puffer, sowie u. a. Kartoffel-Kürbis-Rösti und aus der Schüssel acht verschiedene Salate sowie zwei Vinaigrettes. Können Kartoffeln auch süß? Und wie! Das beweist sie mit zehn Rezepten: zum Beispiel mit einem Kuchen mit Pflaumenmus oder mit einer zarten Kartoffel-Creme brulée.Mit seinen Rezepten und den vielen Tipps für Varianten ist "Das Pfälzer Kartoffelbuch" ein Muss für alle Kartoffelfans!In einer kleinen Kartoffelkunde erzählt Angelika Schulz-Parthu eine kurze Geschichte der Kartoffel: Ab wann kennt man sie auf deutschem Boden? Und - viel spannender! - ab wann aß man sie? Wir erfahren, woher der Name kommt und warum sie so gesund ist.Johannes Zehfuß, der stellvertretende Vorsitzende der Pfälzer Grumbeere, also der Pfälzer Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft erzählt alles Pfalzspezifische zur Kartoffel: Wie lange gibt es sie in der Pfalz? Er berichtet von Trends und Vorlieben für bestimmte Sorten und davon, dass die Kartoffel Kulturgeschichte spiegelt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Pfälzer Kartoffel-Buch
14,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kartoffelanbau ist in der Pfalz seit 1665 belegt - kein Wunder, dass es hier Kartoffelrezepte la Mass la Meng gibt!Mit 60 Rezepten stellt Gina Greifenstein die ganze Bandbreite der Kartoffel vor. Dazu gehören im ersten Kapitel die Rezepte aus dem Topf mit den berühmten "Hoorische" (Kartoffelknödel halb und halb), aber auch gekochte Kartoffelknödel, Suppen, unterschiedlich gewürzte Pürees oder Gnocchi. Im Kapitel aus dem Backofen gibt es gefüllte Kartoffeln, Blech- und Ofenkartoffeln, Aufläufe, aber auch eine Kartoffel-Lasagne und Pizza. Aus der Pfanne serviert Gina Greifenstein drei verschiedene Puffer, sowie u. a. Kartoffel-Kürbis-Rösti und aus der Schüssel acht verschiedene Salate sowie zwei Vinaigrettes. Können Kartoffeln auch süß? Und wie! Das beweist sie mit zehn Rezepten: zum Beispiel mit einem Kuchen mit Pflaumenmus oder mit einer zarten Kartoffel-Creme brulée.Mit seinen Rezepten und den vielen Tipps für Varianten ist "Das Pfälzer Kartoffelbuch" ein Muss für alle Kartoffelfans!In einer kleinen Kartoffelkunde erzählt Angelika Schulz-Parthu eine kurze Geschichte der Kartoffel: Ab wann kennt man sie auf deutschem Boden? Und - viel spannender! - ab wann aß man sie? Wir erfahren, woher der Name kommt und warum sie so gesund ist.Johannes Zehfuß, der stellvertretende Vorsitzende der Pfälzer Grumbeere, also der Pfälzer Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft erzählt alles Pfalzspezifische zur Kartoffel: Wie lange gibt es sie in der Pfalz? Er berichtet von Trends und Vorlieben für bestimmte Sorten und davon, dass die Kartoffel Kulturgeschichte spiegelt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch der Region Uelzen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfreulicherweise sind Tendenzen der Rückbesinnung zu gesunden, regionalen Spezialitäten zu erkennen. Kochen mit qualitativ hochwertigen Produkten aus regionaler Herkunft ist wieder angesagt. Gemeinsames Kochen und Essen mit der Familie und Freunden als gesellschaftliches und kommunikatives Ereignis erhält wieder mehr Zuspruch. Herzlichen Dank an Sarah Schulz und alle Rezeptgeber/innen für dieses Kochbuch, welches hoffentlich viele Interessierte findet." (Thomas Schulz, Bürgermeister der Samtgemeinde Suderburg)Zwischen Hamburg und Hannover in der östlichen Lüneburger Heide liegt der Landkreis Uelzen. Land- und Ernährungswirtschaft sind in der Region zu Hause. Ackerflächen, Wälder und wunderschöne Dörfer prägen die Landschaft. Die Landwirte bauen vor allem Getreide, Mais, Zuckerrüben und Kartoffeln an, die als Heidekartoffeln weit über die Region hinaus bekannt sind und Absatz finden.Die Heidekartoffel ist aus den Küchen der Region nicht wegzudenken. Wild aus heimischen Wäldern ist genauso ein Genuss wie die typische Heidschnucke. Aber auch leckere Salate, Suppen, Desserts und Getränke mit Zutaten von Feld, Wald und Wiesen finden Sie in den Rezepten. Und dann sind da noch die Torten und Kuchen von traditionell bis modern mit Zutaten von Buchweizen über Äpfel, Kartoffeln und Kürbis bis hin zu Heidelbeeren.Eine nicht nur kulinarische Reise durch den Landkreis Uelzen erwartet Sie in diesem Buch. Auch allerlei Geschichte und Geschichten zu Land und Leuten hält das Heimatkochbuch Uelzen bereit. Selbst heute noch klappert die Mühle am rauschenden Bach. Tauchen Sie ein in die Texte zu Mühlen, zur Ellerndorfer Wacholderheide, zum Hundertwasserbahnhof oder zu den Heideklöstern."Viele Haushalte und Gastronomen wissen es zu schätzen, vielfältige Agrarprodukte quasi direkt vor der Haustüre zu haben und diese dann zu leckeren Gerichten verarbeiten zu können. Dazu zählt übrigens auch Spargel mit Heidekartoffeln, meine ganz persönliche Lieblingsspeise. Damit auch Sie als Leser dieses Kochbuches in den Genuss dieser Leckereien kommen können, haben zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Uelzen entsprechende Rezepte und Fotos beigesteuert. Jedes einzelne Gericht wird Sie begeistern! Neben all diesen Speisen, die meine ganz persönliche Wertschätzung unserer regionalen Lebensmittel auf den Punkt bringt, erwarten Sie in diesem Kochbuch rund 300 Fotos aus der Region, dazu etwa 20 Geschichten über Land und Leute." (Dr. Heiko Blume, Landrat)

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Das Pfälzer Kartoffel-Buch
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kartoffelanbau ist in der Pfalz seit 1665 belegt - kein Wunder, dass es hier Kartoffelrezepte la Mass la Meng gibt!Mit 60 Rezepten stellt Gina Greifenstein die ganze Bandbreite der Kartoffel vor. Dazu gehören im ersten Kapitel die Rezepte aus dem Topf mit den berühmten "Hoorische" (Kartoffelknödel halb und halb), aber auch gekochte Kartoffelknödel, Suppen, unterschiedlich gewürzte Pürees oder Gnocchi. Im Kapitel aus dem Backofen gibt es gefüllte Kartoffeln, Blech- und Ofenkartoffeln, Aufläufe, aber auch eine Kartoffel-Lasagne und Pizza. Aus der Pfanne serviert Gina Greifenstein drei verschiedene Puffer, sowie u. a. Kartoffel-Kürbis-Rösti und aus der Schüssel acht verschiedene Salate sowie zwei Vinaigrettes. Können Kartoffeln auch süß? Und wie! Das beweist sie mit zehn Rezepten: zum Beispiel mit einem Kuchen mit Pflaumenmus oder mit einer zarten Kartoffel-Creme brulée.Mit seinen Rezepten und den vielen Tipps für Varianten ist "Das Pfälzer Kartoffelbuch" ein Muss für alle Kartoffelfans!In einer kleinen Kartoffelkunde erzählt Angelika Schulz-Parthu eine kurze Geschichte der Kartoffel: Ab wann kennt man sie auf deutschem Boden? Und - viel spannender! - ab wann aß man sie? Wir erfahren, woher der Name kommt und warum sie so gesund ist.Johannes Zehfuß, der stellvertretende Vorsitzende der Pfälzer Grumbeere, also der Pfälzer Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft erzählt alles Pfalzspezifische zur Kartoffel: Wie lange gibt es sie in der Pfalz? Er berichtet von Trends und Vorlieben für bestimmte Sorten und davon, dass die Kartoffel Kulturgeschichte spiegelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot